Unser Haus

Das Haus liegt in Treffling, unweit der Burg Sommeregg, oberhalb von Seeboden am Millstätter See. Über die Lebensjahre sind unser Haus, der Garten und das Gartenhaus mitgewachsen und wurden immer verschönert. 

Sie haben ausreichend Parkplätze, einen großen Garten mit Gartenhaus mit stillen, abgelegenen Plätzen, einen Spielplatz, eine Liegewiese sowie Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder.

Wir sind ein toller Ausgangspunkt für Wanderungen, Radausflüge um den See, in die Nockberge oder auf die Millstätter Alpe sowie für schöne Badetage an einem der schönsten Alpenseen. 

Haus-2.jpg
Reiten-©-MTG_Steve-Haider.jpg

Die Umgebung

Treffling liegt am Hang nördlich von Seeboden. Der Ort bietet viele Möglichkeiten: Wassersport, Kulinarik, Wandern, Radsport, Reiten, Golf, Tennis, eine Mittelalterburg mit Ritterspielen, Bauernmärkte, Einkaufsmöglichkeiten,

Wir liegen genau zwischen Millstatt am See und Gmünd, den beiden Kulturzentren in Oberkärnten, die beide für einen Ausflug geeignet sind. 

Der Millstätter See

Der See ist der tiefste Alpensee und wird im Sommer bis zu 28 Grad warm. Sie haben die Wahl zwischen unzähligen Strandbädern, je nach Geschmack: modern, familienfreundlich, FKK oder im Retrostil.

Um den See gibt es einen wunderbaren Radweg, der vor allem in den Morgenstunden zu empfehlen ist! Vielleicht in Verbindung mit einer Dampferfahrt und einer herzhaften Jause am Südufer...

Klingerpark © Kärnten Werbung_Franz_Gerd